Bild
Bild
Aachen | Berlin | Bielefeld | Bonn | Düsseldorf | Erfurt | Frankfurt | Hamburg | Hannover | Karlsruhe | Köln | Leipzig | Mönchengladbach | München | Osnabrück | Rees | Regensburg | Ruhrgebiet | Stuttgart
Startseite

 
Fit für die Zukunft - Frauenkarrieren in Unternehmen  

Die Tagung ist eine Gesamtschau der Projekte im Förderprogramm "Frauen an die Spitze" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), die sich mit der Entwicklung innovativer Instrumente und Strategien für mehr Chancengleichheit in der Wirtschaft befassen. Sie bietet die Möglichkeit, mit ausgewiesenen Fachleuten die aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse zum Thema Frauenkarrieren in Unternehmen zu diskutieren. Eingeladen sind Fachpersonen die sich mit den Themen Gleichstellung, Diversity oder Organisationsentwicklung beschäftigen und alle Akteure, die sich dafür einsetzen, dass Frauen in Unternehmen an die Spitze gelangen.
Highlights aus dem Programm:

- Impulsreferat Frau Dr. Barbara Schneider «Frauenkarrieren: Der Einstieg gelingt ... und der Aufstieg?»
- Referat Frau Dr. Matthies, WZB und Frau Dr. Mayer, FU Berlin zum Thema «Was heißt hier "Spitze"? -
Deutungen und Darstellungsweisen in Theorie und Praxis»
- Podiumsgespräch mit Führungsfrauen aus Unternehmen zu Erfahrungen und Empfehlungen
(mit Frau Margret Klein-Mager - SAP AG, Frau Jacqueline Tag - Innovationsbank des Landes Brandenburg,
Frau Ines Pohl - taz, Frau Alexandra Knauer - Herbert Knauer GmbH)
- Podiumsgespräch mit Vertreterinnen und Vertretern aus der Wirtschaft zu Konsequenzen und Handlungsbedarf
(mit Herrn Rainer Konder - Deutsche Postbank AG, Frau Petra Ledendecker - Verein Deutsche Unternehmerinnen,
Frau Astrid Knüttel - IG Metall, Frau Mechthilde Maier - Deutsche Telekom)

Fünf Workshops unter Leitung der Forschungsteams zu folgenden Themen:

- Gender und Innovation in der Praxis - Erfahrungen und Good Practice aus den Unternehmen
- Frauenkarrieren und Unternehmenskultur - wechselseitige Wirkungen
- Teamprozesse und Frauenkarrieren in Forschung und Entwicklung
- Motivation und Kompetenz als Voraussetzung für Führungskarrieren - ticken Frauen anders?
- Strukturen und Spielregeln in modernen Unternehmen - werden die Karten für Frauen neu gemischt?

Weitere Infos unter: http://www.soziale-innovation.de/anmeldung/anmeldeformular.pdf

Bild
Bild
Besuchen Sie uns auch auf: